skip to Main Content

Möhnesee Völlinghausen:
Völlinghausen ist ein Ortsteil der Gemeinde Möhnesee und liegt am Beginn des gleichnamigen Sees. Hier fließt der Möhnefluß durch das Naturschutzgebiet Erlenbruch. Der Arnsberger Wald hat ein gut ausgeschildetes Wander und Radwegenetz. Für Kinder zu empfehlen ist der Wildpark, der Kinderspiel-und der Minigolfplatz in unmittelbarer Nähe. Einen 18 Loch-Golfplatz gibt es auch. Rundfahrten der MS Möhnesee, sowie Reiten, Golf-, Tennis-, Surf-, Segelkurse sind möglich.

Sehenswürdigkeiten am See:
Staumauer, Kanzelbrücke, Körbecker Pfarrkirche, Drüggelter Kapelle, Bismarkturm.
Ausstellungen im Künstlermuseum und im LIZ (Landes-Informations-Zentrum).
Wechselnder Veranstaltungskalender.Weitere Auskünfte:
Haus des Gastes mit der Tourist Information.
Neu seit 2015:
Besuch des Möhnesee Turms an der Waldwanderroute

Ausflugsmöglichkeiten:
– Hansestadt Soest, sehenswerte Altstadt mit Wallmauern, Burghofmuseum
– Bad Sassendorf, Kurpark, Thermalbad
– Warstein, Tropfsteinhöhle, Tiergehege
– Altstadt Arnsberg
– Brauereibesichtigung, Allwetterbad
– Freizeitpark Fort Fun
– Freizeitpark in Kirchhunden, Rothaargebirge
– Badelandschaft „Uferlos“
– Erlebnisbad Aquafun
– Safaripark Stukenbrock
– Hamm, Maximilianpark
– Vosswinkel, Wildpark
– Nuttlar, Schiefermuseum und Bergwerk
– Ramsbeck, Erzbergbau
– Freilichtbühnen in Heessen und Herdringen
– Im Winter Eissportzentrum
– Karl May Festspiele in Elspe
– Sauerland Park Hemer

Back To Top